//Michael Steinbrecher im „Neuen Schauspiel“ Leipzig
Michael Steinbrecher25 Mrz 2017
Diskussion

Michael Steinbrecher im „Neuen Schauspiel“ Leipzig

  • 19:00
  • Neues Schauspiel, Lützner Str. 29

Das „taz-Gespräch in Leipzig“: Wer verteidigt die liberale Demokratie? Welche Rolle spielen die Parteien, die Gesellschaft, die Medien beim Aufstieg des Nationalismus und Anti-Liberalismus – und welche sollten sie spielen?

taz-Chefreporter Peter Unfried im Gespräch mit:

Ralf Fücks, Vorsitzender der Böll-Stiftung

Bettina Gaus, politische Korrespondentin der taz

Michael Steinbrecher, Publizistikprofessor und Fernsehmoderator

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Ein- bis zweimal monatlich informieren wir Sie über Neuerscheinungen, aktuelle Kommentare und weitere interessante Aktionen