//Emran Feroz zu Gast in der Rosa-Luxemburg-Stiftung
Emran Feroz04 Mai 2022
Vortrag und Diskussion

Emran Feroz zu Gast in der Rosa-Luxemburg-Stiftung

  • 14.00
  • Rosa-Luxemburg-Stiftung

Die Bundeswehr im Kriegseinsatz? – Deutsche Beteiligung an den Konflikten in Afghanistan, Mali und Irak

Die friedenspolitische Debatte beschäftigt sich derzeit hauptsächlich mit der Frage, wie der völkerrechtswidrige Angriffskriegs Russlands gegen die Ukraine beendet werden kann. Gleichzeitig müssen auch andere Diskussionen weitergeführt werden. Voraussichtlich Ende Mai wird der Bundestag über die Verlängerung des stark in der Kritik stehenden Einsatzes in Mali entscheiden. Im Frühjahr soll im Bundestag auch eine bereits im Koalitionsvertrag angekündigte Enquetekommission und ein Untersuchungsausschuss zum gescheiterten Afghanistan Einsatz die Arbeit aufnehmen. In unserem Fachgespräch wollen wir uns daher mit den Bundeswehreinsätzen in Afghanistan, Mali und Irak beschäftigen. Darüber hinaus fragen wir nach friedenspolitischen Ansätzen einer linken Außenpolitik und thematisieren die Grenzen und Möglichkeiten internationaler Solidarität in bewaffneten Konflikten. Wir wollen zu diesen Themen in verschiedenen Panels eine offene Diskussion entwickeln, die jeweils durch vorbereitete Inputs eingeleitet wird. Das Ziel ist zur Positionsklärung innerhalb der Linken beizutragen.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Ein- bis zweimal monatlich informieren wir Sie über Neuerscheinungen, aktuelle Kommentare und weitere interessante Aktionen

Westend