//Der gewöhnliche Lesende – Andreas von Westphalen in der Freien Universität Oberhausen
Andreas von Westphalen23 Aug 2021
Buchvorstellung & Diskussion

Der gewöhnliche Lesende – Andreas von Westphalen in der Freien Universität Oberhausen

  • 18.00
  • Fabrik K14 - Verein zur Förderung politischer Bildung e.V., Lothringer Str. 64
Fakultät V: Der gewöhnliche Lesende

Live-Lesung mit Andreas Von Westphalen

Als zweite Veranstaltung des Seminars „Der gewöhnliche Lesende“ von Silvia Soppa präsentiert die Freie Universität Oberhausen eine Lesung mit dem bekannten Autor Andreas von Westphalen, der sein Buch „Die Wiederentdeckung des Menschen“ präsentiert. Dabei wird Von Westphalen einzelne Abschnitte des Buches vorlesen und diese für das Publikum zur Diskussion stellen.
Inhalt:
Die Vorstellung, der Mensch sei von Natur egoistisch, konkurrenzorientiert und materialistisch, ist eine weit verbreitete Annahme. Tatsächlich liegt dieses Menschenbild auch vielen Entscheidungen in Gesellschaft, Wirtschaft und Politik zugrunde.
Aber was ist, wenn die Natur des Menschen altruistisch, kooperativ und genügsam ist? Was, wenn eine stark verzerrte Vorstellung der menschlichen Natur unser Leben bestimmt? Was, wenn Wirtschaft und Gesellschaft ein Menschenbild voraussetzen, fördern und belohnen, das nicht der Natur des Menschen entspricht?
Mit Hilfe zahlreicher wissenschaftlicher Studien nimmt Andreas von Westphalen Sie auf eine Reise zu einem faszinierenden und zu wenig bekannten Wesen: dem Menschen.

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Ein- bis zweimal monatlich informieren wir Sie über Neuerscheinungen, aktuelle Kommentare und weitere interessante Aktionen

Westend