//Andrea Ypsilanti Buchpräsentation in Berlin
Andrea Ypsilanti16 Feb 2018
Buchvorstellung und Diskussion

Andrea Ypsilanti Buchpräsentation in Berlin

  • 20:00
  • Buchhandlung Tucholsky, Tucholskystr. 47, 10117 Berlin - Mitte

Und morgen regieren wir uns selbst – eine Streitschrift
Buchpräsentation und Diskussion in der Tucholsky-Buchhandlung mit:
Andrea Ypsilanti, Institut Solidarische Moderne, SPD MdL Hessen
Tom Strohschneider, Oxi, ehem. Chefredakteuer des Neuen Deutschland
Albrecht von Lucke, Blätter für deutsche und internationale Politik
Moderation: Jörg Braunsdorf

Die Aktualität des Buches und die Gespräche über Regierung(en), Sondierungen,
Koalitionen, Erneuerung, Opposition, außerparlamentarische Bewegungen, neue linke
Sammlungsbewegung verlangt Debatten, wir führen sie.
Die Autorin möchte mit ihrem Buch zu kritischem Denken anstiften, zum
Reflektieren, will Mut machen, die bestehenden Verhältnisse nicht einfach so
hinzunehmen. Und es möchte die endlos wiederholte angebliche „Alternativlosigkeit“
hinterfragen.

Um Anmeldung wird gebeten: Tel: 030/27577663 / Mail: kurt@buchhandlung-tucholsky.de

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Ein- bis zweimal monatlich informieren wir Sie über Neuerscheinungen, aktuelle Kommentare und weitere interessante Aktionen

buchkomplizen ist die neue Platzform für das politische Sachbuch