//15. Fankfurter Kriminacht mit Harald Lüders in der Brotfabrik
Harald Lüders28 Feb 2019
Lesung und Gespräch

15. Fankfurter Kriminacht mit Harald Lüders in der Brotfabrik

  • 20.00
  • Brotfabrik, Bachmannstraße 2-4, 60488 Frankfurt am Main

Gleich zwei brisante Themen stehen im Mittelpunkt der nächsten Kriminacht: die digitale Welt von morgen und der Diesel-Betrugs-Skandal. Harald Lüders entwirft ein Sanatorium der Zukunft, in dem sich Patienten mittels virtueller Realitäten auskurieren können. Charly Weller spürt einem Mord im Umfeld der IAA nach. Professor Dr. Marcel Verhoff dokumentiert, wieviel Realität von heute oder morgen in den beiden Krimis steckt.
Harald Lüders, langjähriger Redakteur des ZDF (ttt, Frontal) legt mit „Traumtunnel“ seinen zweiten Thriller vor.
Charly Weller ist Autor, Regisseur und Musiker. „Bonames“ ist bereits sein fünfter Krimi rund um den Kommissar Roman Worstedt.
Prof. Dr. Marcel Verhoff leitet das Institut für Rechtsmedizin der Johann Wolfgang Goethe-Universität und ist schon Stammgast der Krimi-Nacht.
Moderation: Norbert Rojan

Karten gibt es in allen Filialen des Hessen Shop und online unter info@hessen-shop.com und Reservierung unter kontakt@brotfabrik.de

hessen-shop.com

Tickets: 8 € / freie Sitzplatzwahl
Einlass: 19 Uhr

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Ein- bis zweimal monatlich informieren wir Sie über Neuerscheinungen, aktuelle Kommentare und weitere interessante Aktionen

buchkomplizen ist die neue Platzform für das politische Sachbuch