/ / / Warum schweigen die Lämmer? (erweiterte Studienausgabe)
eBook
  • 9783864892776

Rainer Mausfeld

Warum schweigen die Lämmer? (erweiterte Studienausgabe)

Wie Elitendemokratie und Neoliberalismus unsere Gesellschaft und unsere Lebensgrundlagen zerstören

Erscheinungstermin:

02.07.2019

Seitenzahl:

320

Ausstattung:

mit zahlreiche Abbildungen

Artikelnummer: 9783864897658

16,99 

Über das Buch

Indoktrination statt Information

In den vergangenen Jahrzehnten wurde die Demokratie in einer beispiellosen Weise ausgehöhlt. Demokratie wurde durch die Illusion von Demokratie ersetzt, die freie öffentliche Debatte durch ein Meinungs- und Empörungsmanagement, das Leitideal des mündigen Bürgers durch das des politisch apathischen Konsumenten. Wahlen spielen mittlerweile für grundlegende politische Fragen praktisch keine Rolle mehr. Die wichtigen politischen Fragen werden von politisch-ökonomischen Gruppierungen entschieden, die weder demokratisch legitimiert noch demokratisch rechenschaftspflichtig sind. Die destruktiven ökologischen, sozialen und psychischen Folgen dieser Form der Elitenherrschaft bedrohen immer mehr unsere Gesellschaft und unsere Lebensgrundlagen. Rainer Mausfeld deckt die Systematik dieser Indoktrination auf, zeigt dabei auch ihre historischen Konstanten und macht uns sensibel für die vielfältigen psychologischen Beeinflussungsmethoden.

Der Autor / Die Autorin

Rainer Mausfeld

Rainer Mausfeld

Rainer Mausfeld ist Professor an der Universität Kiel und hatte bis zu seiner Emeritierung den Lehrstuhl für Wahrnehmung- und Kognitionsforschung inne. In seinen gesellschaftspolitischen Beiträgen...
mehr erfahren

Pressestimmen

„Eine so schmerzhafte wie brillante Endoskopie des gegenwärtigen politischen Systems. Mausfeld ist ein Volksaufklärer in der Denktradition Humboldts, Deweys und Chomskys … ein Weckruf zur rechten Zeit.“
NZZ

„Demokratie ist im Grunde ein gesellschaftliches Versprechen. Alle Macht geht vom Volk, der politische Wille wird respektiert … Wer sich den Traum von so einer menschenwürdigen Gesellschaft bewahren möchte, sollte ‚Warum schweigen die Lämmer?‘ auf gar keinen Fall lesen. Mausfeld beschreibt nachvollziehbar, wie unsere Sympathie für Demokratie systematisch unterwandert, zersetzt, missbraucht wird.“
ORF Kontext

„Rainer Mausfelds Buch bietet eine hervorragende Handreichung für alle, die der alltäglichen Indoktrination auf die Schliche kommen wollen. Sie macht den Leser sensibel für die unterschiedlichen Methoden, mit denen die öffentliche Meinung manipuliert und kontrolliert und die Grenzen des Sagbaren verschoben und eingeschränkt werden. Methoden, die in klarem Widerspruch zur Tradition der Aufklärung stehen und die unsere Demokratie aushöhlen und in ihren Grundfesten erschüttern. Das Buch ist Aufklärung und Handlungsaufforderung zugleich.“
Nachdenkseiten

„Rainer Mausfeld zeigt seinen Lesern überdeutlich auf, dass Unterdrückung nicht auf physischer Gewalt basieren muss. Nach der Lektüre drängt sich die Frage auf, warum wir schweigen, wir Lämmer.“
Coburger Tageblatt

„Mit seinem neuen Buch beflügelt Rainer Mausfeld die Sehnsucht nach Veränderung.“
Rubikon

„Mausfeld deckt die Systematik dieser Indoktrination auf und macht uns sensibel für die vielfältigen psychologischen Beeinflussungsmethoden.“
NachDenkseiten

„In dem Buch geht es insbesondere um Täuschung und Illusionen, was den Begriff der Demokratie und den Zustand der Gesellschaft angeht.“
Telepolis

Termine

14 Nov 2019Vortrag und Diskussion

„Freiheit als Unterwerfung“ mit R. Mausfeld und...

20.00 Uhr I Haus am Dom, Domplatz 3, 60311 Frankfurt am Main

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Ein- bis zweimal monatlich informieren wir Sie über Neuerscheinungen, aktuelle Kommentare und weitere interessante Aktionen

buchkomplizen ist die neue Platzform für das politische Sachbuch