Über das Buch

30 Jahre Einheit, 30 Jahre Tabu