• 9783864899157

Rainer Mausfeld, Daniela Dahn

Tamtam und Tabu

Meinungsmanipulation von der Wendezeit bis zur Zeitenwende

Erscheinungstermin:

19.09.2022

Seitenzahl:

240

Ausstattung:

Taschenbuch

Artikelnummer: 9783864899157

12,00 

Lieferzeit: 2 – 4 Werktage*

Über das Buch

1990 gilt als das wichtigste Jahr der Nachkriegsgeschichte. Alles scheint gesagt – doch die Tabus überdauern. Dahn und Mausfeld nehmen sie ins Visier. Das Buch untersucht, wie die öffentliche Meinung in kurzer Zeit in eine Richtung gewendet wurde, die einzig den Interessen des Westens entsprach. Es ist an der Zeit, dieses Narrativ über die Wende zu erschüttern. Erweitertete und überarbeitete Taschenbuchausgabe

Der Autor / Die Autorin

Rainer Mausfeld

Rainer Mausfeld

Rainer Mausfeld ist Professor an der Universität Kiel und hatte bis zu seiner Emeritierung den Lehrstuhl für Wahrnehmungs- und Kognitionsforschung inne. Mit seinen Vorträgen (u.a. "Wie werden Meinung und...
mehr erfahren
 Daniela Dahn

Daniela Dahn

Daniela Dahn, war zunächst Fernsehjournalistin, 1981 kündigte sie und ist seither Schriftstellerin und Publizistin. Sie hat die Wiedervereinigung in Büchern kritisch begleitet. Gastdozenturen führten sie...
mehr erfahren

Pressestimmen

„Denkanstöße, auch zum Widerspruch Reizendes und erneut überraschende Details zu 30 Jahren ‚Einheit ohne Bewährung‘.“
Neues Deutschland

„Getroffen! Beide Autoren ins Schwarze. Lesen, lesen und andere ermuntern, das Buch zu lesen! Ich wünschte, das Buch würde Schulstoff!“
Freitag Blog

„In ihrem Buch stellen sie dar, wie sich Menschen in ihrer gesellschaftlichen Willensbildung beeinflussen lassen.“
ORF oe1

 

* Gilt für Lieferungen nach Deutschland bei Versand als Büchersendung. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Ein- bis zweimal monatlich informieren wir Sie über Neuerscheinungen, aktuelle Kommentare und weitere interessante Aktionen

Westend