Über das Buch

Eine Rettung ist möglich

Der wichtigste Gesundheitstipp für die Zukunft könnte lauten: „Damit sollten Sie mal besser nicht zum Arzt gehen …“. Denn das Krankensystem benötigt zum Erreichen seiner Wachstumsziele immer mehr Kranke, nur ist dem Patienten meist gar nicht klar, dass er in diesem Beschäftigungsmotor nicht als Passagier mitfährt, sondern als Brennstoff. Sven Böttcher räumt gründlich auf mit unseren falschen Vorstellungen, korrigiert tödliche Wahrnehmungsfehler und führt den Beweis: Je konsequenter man den Kontakt zum Krankensystem meidet, desto größer sind die eigenen Chancen auf ein langes und gesundes Leben. „Sven Böttcher hat als aktiver und informierter Patient in den Jahren seiner Krankheit mehr von der Medizin verstanden als die Mehrzahl der Ärzte in einem Berufsleben.“ (Dr. med. Gerd Reuther, Autor des SPIEGEL-Bestsellers „Der betrogene Patient“).