• 9783864893247

Patrik Baab

Recherchieren

Ein Werkzeugkasten zur Kritik der herrschenden Meinung

Erscheinungstermin:

31.01.2022

Seitenzahl:

272

Ausstattung:

Klappenbroschur

Artikelnummer: 9783864893247

20,00 

Lieferzeit: 2 – 4 Werktage*

Über das Buch

Dieses Buch ist den Gedanken der journalistischen Aufklärung verpflichtet. Zu ihren Kernaufgaben zählen die Kritik und Kontrolle politischer Macht. In der Praxis jedoch wird die Presse häufig zum Apologeten der Mächtigen und zum publizistischen Verteidiger des Status Quo. Statt Macht- und Gewaltverhältnisse aufzuklären, vernebelt sie oft die Interessen von Machteliten und wird so zum Helfer der Gegenaufklärung. Dieses Buch zeigt, wie Kritik und Kontrolle von Eliten wieder in den Mittelpunkt der Recherche rücken können. Baab bietet einen Werkzeugkasten mit Instrumenten der Aufklärung.

Der Autor / Die Autorin

Patrik Baab

Patrik Baab

Patrik Baab ist Politikwissenschaftler und Journalist und hat u.a. an den ARD-Filmen „Der Tod des Uwe Barschel - Skandal ohne Ende“ (2007), „Der Tod des Uwe Barschel - Die ganze Geschichte“ (2008)...
mehr erfahren

Pressestimmen

 

„Das hier empfohlene Buch von Patrik Baab sollten all jene zuallererst lesen, die Journalisten werden wollen“
Freitag Blog

„Grundbestand für Journalismus!“
ekz Bibliotheksservice

„Ein Buch also, das aktueller und wichtiger nicht sein könnte.“
Medienblog Hypothese

„Recherchieren informiert umfassend, ist gut geschrieben und höchst lehrreich.“
Durrer Intercultural Blog

„Patrik Baab zeigt, wie ein Werkzeugkasten zur kritischen Recherche aussieht und spricht Klartext über den Journalismus unserer Zeit.“
Nachdenkseiten

 

* Gilt für Lieferungen nach Deutschland bei Versand als Büchersendung. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Ein- bis zweimal monatlich informieren wir Sie über Neuerscheinungen, aktuelle Kommentare und weitere interessante Aktionen

Westend