• 9783864899140

Milosz Matuschek

Generation Chillstand

Aufbruch in ein selbstbestimmtes Leben

Erscheinungstermin:

202209

Seitenzahl:

256

Ausstattung:

Taschenbuch

Artikelnummer: 9783864899140

12,00 

Lieferzeit: 2 – 4 Werktage*

Über das Buch

Was wird meine Generation der Welt hinterlassen?

Eher nichts von Bedeutung, findet Milosz Matuschek, nicht einmal besonders viele Kinder. Dafür ein Datenmeer, das den Silicon-Valley-Konzernen zur Weltherrschaft verhilft. Dabei gelten die Jahrgänge ab 1980, auch „Generation Y“ und „Millennials“ genannt, doch angeblich als die smarteste Generation, die es je gab, als hochgebildete „digital natives“. Anstatt jedoch aktiv die Zukunft zu gestalten, verwaltet sie lieber den Status Quo, begnügt sich mit der Jagd nach Statussymbolen und Diplomen als bloßem Selbstzweck, spiegelt ihr „Selfie“ in der eigenen Filterblase aus Klicks und Likes.
Matuschek klagt eine „Generation Fake“ an, bietet aber auch Auswege aus der selbstgewählten Misere. Ein scharfzüngiger Appell, den ewigen „Chillstand“ zu beenden und endlich Verantwortung für die Gesellschaft und ihre Zukunft zu übernehmen.

Der Autor / Die Autorin

Milosz Matuschek

Milosz Matuschek

Milosz Matuschek geboren 1980, ist Jurist, Publizist, Speaker und Entrepreneur. Er ist Autor mehrerer Bücher und Artikel für namhafte Zeitungen (u.a. Frankfurter Allgemeine Zeitung, Süddeutsche Zeitung,...
mehr erfahren

Pressestimmen

„Matuschek ruft zum Aufbruch auf, zum selbständigen Denken und Handeln, zum Ausbruch aus der Blase der Überbehütung und Gleichgültigkeit und macht Vorschläge, wie man aus dem kognitiven Gefängnis ausbrechen kann.“
SR2

 

* Gilt für Lieferungen nach Deutschland bei Versand als Büchersendung. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Ein- bis zweimal monatlich informieren wir Sie über Neuerscheinungen, aktuelle Kommentare und weitere interessante Aktionen

Westend