• Buchcover – Thomas Moser, Der Amri-Komplex

Thomas Moser

Der Amri-Komplex

Ein Terroranschlag, zwölf Tote und die Verstrickungen des Staates

Erscheinungstermin:

28.06.2021

Seitenzahl:

240

Ausstattung:

Klappenbroschur

Artikelnummer: 9783864893414

18,00 

Lieferzeit: 2 – 4 Werktage*

Über das Buch

War Anis Amri wirklich ein Einzeltäter?

Am 19. Dezember 2016 raste ein Lastwagen auf den Weihnachtsmarkt am Berliner Breitscheidplatz, dabei verloren insgesamt zwölf Menschen ihr Leben, etliche mehr wurden verletzt. Es ist der schwerste Terroranschlag in Deutschland seit dem Oktoberfestattentat von 1980, und genau wie damals geben die Ermittlungen der Behörden Rätsel auf. Laut der offiziellen Version gilt der Tunesier Anis Amri noch immer als alleiniger Täter. Doch nach über vierjähriger Aufklärung in mehreren parlamentarischen Untersuchungsausschüssen gibt es daran begründete Zweifel. Wenn nicht Amri, wer saß dann am Steuer des LKW? Wer waren die Mittäter und Helfer? Und warum haben die deutschen Sicherheitsbehörden kein Interesse, die wahren Hintergründe aufzuklären? Je mehr man nachforscht und je mehr Widersprüche auftauchen, desto klarer wird: Die ungeklärten Fragen aus dem NSU-Skandal wiederholen sich nun auf erschreckende Weise im Amri-Komplex.

Der Autor / Die Autorin

Thomas Moser

Thomas Moser

Thomas Moser ist freiberuflicher Journalist und Autor, der unter anderem für die ARD und das Online-Magazin "Telepolis" schreibt. Der studierte Politologe, Soziologe und Ethnologe beschäftigte sich in der...
mehr erfahren

Pressestimmen

„Thomas Moser thematisiert [in seinem Buch] auch die rechtsextremistische Mordserie des NSU von 2000 bis 2007 – und die zwielichtige „Rolle des Verfassungsschutzes.“
Deutsche Welle

„Sie werden beim Lesen dieses Buches mit den Ohren schlackern! Was da für Irrungen und Wirrungen zutage treten, die immer wieder neue Fragen aufwerfen.“
Freitag Blog

„Thomas Moser hat sich intensiv mit dem Fall Anis Amri beschäftigt. Er sieht Parallelen zu den ungeklärten Fragen aus dem NSU-Skandal.“
3sat Kulturzeit

„In seinem neuen Buch analysiert der studierte Politologe und Soziologe den Fall Anis Amri rund um den Anschlag auf dem Breitscheidtplatz 2016 und kommt zu dem Schluss, dass Amri unmöglich Einzeltäter gewesen sein kann, obwohl es von der Justiz nach wie vor so dargestellt wird.“
WDR2 Thadeusz

„Thomas Moser hat sich in seinem Buch sehr intensiv mit dem Terroranschlag von 2016 beschäftigt. Wirllich eine spannende Lektüre.“
Bremen Zwei

Kommentare

Termine

17 Dez 2021Hörfunk Interview
* Gilt für Lieferungen nach Deutschland bei Versand als Büchersendung. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Ein- bis zweimal monatlich informieren wir Sie über Neuerscheinungen, aktuelle Kommentare und weitere interessante Aktionen

Westend