/ / / Das Supermolekül
  • 9783864892400

Timm Koch

Das Supermolekül

Wie wir mit Wasserstoff die Zukunft erobern

Seitenzahl:

176

Ausstattung:

Klappenbroschur

Artikelnummer: 9783864892400

18,00 

Lieferzeit: 2 – 4 Werktage*

Über das Buch

Das Feuer des Wassers

Wasserstoff ist der Energieträger der Zukunft: Man kann Brennstoffzellen für Autos mit ihm antreiben oder ganze Kraftwerke, die Wohnhäuser gleichzeitig mit Wärme und Strom versorgen – dezentral und sicher. Als Kerosinersatz kann Wasserstoff als Treibstoff für Düsenflugzeuge und sogar Raketen eingesetzt werden. Als Speichermedium ist er die kostengünstige Lösung für eine nachhaltige und flächendeckende Versorgung mit Energie. Das riesige Potenzial von Wasserstoff ist in der Wissenschaft schon längst bekannt. Die deutsche Automobilindustrie scheut dennoch Investitionen und setzt mit Akku-Autos auf den falschen Trend. Gleichzeitig hat sich die Politik von der Fossil-Lobby hoffnungslos kapern lassen und versucht mit allerlei Tricks, die Entstehung einer Wasserstoff-Gesellschaft auszubremsen. Timm Koch hat mit tapferen Pionieren und besonnenen Wissenschaftlern gesprochen, die keinen Zweifel lassen: Die Chance, das fossile Zeitalter zu beenden und der Schlüsseltechnologie Wasserstoff endlich zum Durchbruch zu verhelfen, ist zum Greifen nahe.

Der Autor / Die Autorin

Timm Koch

Timm Koch

Timm Koch hat Philosophie an der FU und Humboldt Universität in Berlin studiert, ist Autor und schreibt Drehbücher für Film und Fernsehen. Schon seit seiner Jugend lernt und lebt er die archaischen Künste...
mehr erfahren

Pressestimmen

„Mit seinem neuesten Werk ist Koch wieder am Puls der Zeit.“
Rhein-Zeitung

„Das Buch liest sich … wie eine Hommage an ein Molekül, an dessen Entdeckung und Werdegang durch Wissenschaft und Industrie.“
Deutschlandfunk „Andruck“

„Koch führt aus, warum Wasserstoff als Energiespender eine echte Alternative sein kann und geht zugleich scharf mit der aktuellen Klimapolitik ins Gericht.“
NachDenkSeiten

„Ungeheuer lebendig … und meinungsstark. Dadurch weitet „Das Supermolekül“ auf eindringliche Art den Horizont für all die spannenden Entwicklungen an der Brennstoffzellen-Front, die in Deutschland vielleicht bislang zu wenig beachtet werden.“
Deutschlandfunk Kultur

„Wasserstoff könnte der fehlende Baustein einer nachhaltigen Energiewende sein. Dazu muss aber politisch größer gedacht und gehandelt werden.“
Cicero

„Ein gut recherchiertes und leicht lesbares Buch.“
Lokalkompass

„Wie grüner Wasserstoff als Kerosinersatz für Flugzeuge, als Treibstoff für Kraftwerke, Wohnhäuser oder als Speichermedium dienen könnte.“
Cicero

„Timm Koch hat für sein Buch mit tapferen Pionieren und besonnenen Wissenschaftlern gesprochen, die keinen Zweifel lassen: Die Chance, das fossile Zeitalter zu beenden und der Schlüsseltechnologie Wasserstoff endlich zum Durchbruch zu verhelfen, ist zum Greifen nahe.“
Solarify

Kommentare

Timm Koch
Kommentar vom 08.05.2019

Das Supermolekül

von Timm Kochlesen
Timm Koch
Kommentar vom 15.07.2018

Die Feinde des Herrn Bien

von Timm Kochlesen
Timm Koch
Kommentar vom 20.05.2018

Herr Bien und seine Feinde

von Timm Kochlesen
* Gilt für Lieferungen nach Deutschland bei Versand als Büchersendung. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Ein- bis zweimal monatlich informieren wir Sie über Neuerscheinungen, aktuelle Kommentare und weitere interessante Aktionen

buchkomplizen ist die neue Platzform für das politische Sachbuch