Über das Buch

„Ich glaube, wir hätten sehr vielmehr gesunde ältere Menschen, wenn sie sich nicht zur Ruhe setzen würden. Das ist ungesund für Geist und Körper.“ Simone Rethel-Heesters

Das Alter wird im Allgemeinen als große Mühsal vermittelt. Doch das ist nicht die Perspektive von Simone Rethel-Heesters. Mit ihrer Kamera hat sie sich auf den Weg gemacht, um Menschen zu treffen, die ein aktives Älterwerden vorleben. Ihr Buch zeigt unverfälschte Gesichter, aus denen große Lebenserfahrung und Persönlichkeit sprechen. Und es erzählt von gewöhnlichen und außergewöhnlichen Menschen, mit denen sie gesprochen hat: über Vergangenes und über die Zukunft. Mit Porträts von Dieter Hallervorden, Nicole Heesters, Gregor Gysi, Jutta Speidel, Heide Hetzer, Peter Kraus, Prof. Dr. Dietrich Grönemeyer und vielen anderen.