Sophie
Rosentreter

/Autoren/Sophie Rosentreter

Informationen

Sophie Rosentreter gründete 2010 die Firma Ilses weite Welt und unterstützt demenzkranke Menschen sowie deren Angehörige und Betreuer. Mit 17 Jahren erreichte sie das Finale des Modelwettbewerbs von Thomas Gottschalk, durch den Heidi Klum berühmt wurde. Sie arbeitete ab 1992 hauptberuflich als Model in London, Athen und Paris. Sechs Jahre später holte sie ihr Abitur nach und moderierte anschließend bei dem Musiksender MTV. Als sie 2004 hinter die Kamera wechselt, arbeitet sie als freischaffende Redakteurin für Sendeformate wie Stern TV Reportage, Leute Heute, Brisant und Explosiv. Als ihre Großmutter Ilse nach neunjähriger Demenzkrankheit verstirbt, wurde Ilses weite Welt gegründet. Rosentreter produziert Filme, die extra auf Demenzkranke zugeschrieben wurden und großen Erfolg erbringen. Sie setzt sich dafür ein, dass die Krankheit in der Öffentlichkeit anders wahrgenommen wird als es bisher der Fall war und trat in vielen Talkshows und anderen Sendungen der ARD, ZDF und RTL aufgetreten.

Links

Downloads

Autorenfotos

Buchcover

  • download „Komm her, wo soll ich... - Warum alte und demenzkranke Menschen in die Mitte unserer Gesellschaft gehören

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Ein- bis zweimal monatlich informieren wir Sie über Neuerscheinungen, aktuelle Kommentare und weitere interessante Aktionen