Sebastian
Schoepp

/Autoren/Sebastian Schoepp

Informationen

Sebastian Schoepp, geboren 1964, hat Kommunikationswissenschaften, Romanistik und Amerikanistik in München sowie Journalismus in Barcelona studiert. Er hat beim „Argentinischen Tageblatt“ in Buenos Aires volontiert und viele Jahre lang als Redakteur der „Süddeutschen Zeitung“ über Spanien und Lateinamerika berichtet. Außerdem war er als Dozent an der Universität Barcelona tätig. Bei Westend sind seine Bücher „Das Ende der Einsamkeit“, „Mehr Süden wagen“ und zuletzt „Seht zu, wie Ihr zurechtkommt“ erschienen, in dem es um die Pflege und den Abschied von seinen Eltern geht. Der Autor lebt im Kreise seiner Wahlfamilie in der Nähe von München.

Links

Downloads

Autorenfotos

Buchcover

  • download Rettet die Freundschaft! - Wie wir gemeinsam wieder zu mehr Leichtigkeit und Lebensfreude finden
  • download Seht zu, wie ihr zurechtkommt - Abschied von der Kriegsgeneration
  • download Mehr Süden wagen - oder wie wir Europäer wieder zueinander finden
  • download Das Ende der Einsamkeit - Was die Welt von Lateinamerika lernen kann

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Ein- bis zweimal monatlich informieren wir Sie über Neuerscheinungen, aktuelle Kommentare und weitere interessante Aktionen

Westend