Paul
Schreyer

/Autoren/Paul Schreyer

Informationen

Paul Schreyer ist freier Journalist, unter anderem für das Magazin Telepolis, sowie Autor mehrerer politischer Sachbücher. Im Westend Verlag erschienen zuletzt "Wer regiert das Geld? - Banken, Demokratie und Täuschung" (2016) und "Die Angst der Eliten - Wer fürchtet die Demokratie?" (2018).

Kommentare

Downloads

Autorenfotos

Buchcover

  • download Wir sind immer die Guten - Ansichten eines Putinverstehers oder wie der Kalte Krieg neu entfacht wird
  • download Die Angst der Eliten - Wer fürchtet die Demokratie?
  • download Wer regiert das Geld? - Banken, Demokratie und Täuschung
  • download Wir sind die Guten - Ansichten eines Putinverstehers oder wie uns die Medien manipulieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Ein- bis zweimal monatlich informieren wir Sie über Neuerscheinungen, aktuelle Kommentare und weitere interessante Aktionen