Kersten
Reich

/Autoren/Kersten Reich

Informationen

Kersten Reich ist als Lernforscher und Kulturtheoretiker im deutschen und englischen Sprachraum durch viele Veröffentlichungen bekannt. Mehr als 40 Jahre lang hat er sich an der Universität Köln umfassend mit Fragen zu Demokratie und Erziehung, sozialer Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit beschäftigt. Zudem hat er mit seinen Büchern zum Lernen und zur Didaktik den Grundstein für die Eröffnung der Inklusiven Universitätsschule der Stadt Köln gelegt und so auf praktische Weise an einer Veränderung der Lernkultur mitgewirkt.

Termine

03 Mai 2021Hörfunk Interview

Downloads

Autorenfotos

Buchcover

  • download Der entgrenzte Mensch und die... - Wie Erziehung und Verhalten die Nachhaltigkeit erschweren
  • download Der entgrenzte Mensch und die... - Wie Ökonomie und Politik die Nachhaltigkeit verhindern
  • download Der entgrenzte Mensch und die... - 2 Bände im Schuber

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Ein- bis zweimal monatlich informieren wir Sie über Neuerscheinungen, aktuelle Kommentare und weitere interessante Aktionen

Westend