Alice
Zeniter

/Autoren/Alice Zeniter

Informationen

Alice Zeniter, 1986 in Alençon geboren, wuchs in dem kleinen Dorf Champfleur auf. Nach ihrem Schulabschluss studierte sie an der École normale supérieure in Paris. Sie arbeitet als Lehrerin und Dramaturgin. Internationales Aufsehen erregte sie mit ihrem Roman "Die Kunst zu verlieren" mit dem sie es u.a. in die Auswahl für den Prix Goncourt schaffte. Zeniter lebt in Paris und in der Bretagne

Kommentare

Downloads

Autorenfotos

Buchcover

  • download Ich bin eine Frau ohne... - Ein Monolog

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Ein- bis zweimal monatlich informieren wir Sie über Neuerscheinungen, aktuelle Kommentare und weitere interessante Aktionen

Westend