50 einfache Dinge, die typisch deutsch sind
 
Katrin Wilkens

Katrin Wilkens

ist freie Journalistin, unter anderem für die Zeit, den Spiegel, die Süddeutsche, taz und Titanic.

 
   
 

50 einfache Dinge, die typisch deutsch sind

Katrin Wilkens

»… draußen nur Kännchen!«

Es ist typisch deutsch, nicht typisch deutsch sein zu wollen, und deswegen sind wir auch so darauf versessen, zu erfahren, wie andere uns sehen. Aus Büchern wie »Planet Germany« oder »My dear Krauts« hören wir also von Pünktlichkeit, Gartenzwergen und Biertrinken, wenn nach typisch Deutschem gefragt wird, vielleicht Goethe noch. Und das soll schon alles sein? Katrin Wilkens klärt auf.

Deutsche fahren in den Urlaub und finden es toll, hinterher erzählen zu können, man habe keinen anderen Deutschen getroffen. Und sie haben eine Draußensitzmanie, was man hartnäckig für beiläufig- lässig südländisch hält. Drinnen sitzen ist Oma. Es ist typisch deutsch, nicht typisch deutsch sein zu wollen, und doch gibt es so viele Dinge, die es so ganz offensichtlich nur in Deutschland gibt oder geben kann. Katrin Wilkens zeigt Deutschland von seiner vielseitigen, vielschichtigen und merkwürdigen Seite. Bunt, lustig und aufregend.

 
Erschienen am:12.03.2009
ISBN:978-3-938060-29-2
Seitenzahl:

208

Ausstattung:Flexcover

 

nicht Lieferbar