Rainer
Mausfeld

/Autoren/Rainer Mausfeld

Informationen

Rainer Mausfeld ist Professor an der Universität Kiel und hatte bis zu seiner Emeritierung den Lehrstuhl für Wahrnehmung- und Kognitionsforschung inne. In seinen gesellschaftspolitischen Beiträgen beschäftigt er sich mit der neoliberalen Ideologie, der Umwandlung der Demokratie in einen autoritären Sicherheitsstaat und psychologischen Techniken des Meinungs- und Empörungsmanagements. Mit seinen Vorträgen (u.a. "Wie werden Meinung und Demokratie gesteuert?" und "Die Angst der Machteliten vor dem Volk") erreicht er Hunderttausende von Zuhörern.

Termine

14 Nov 2019Vortrag und Diskussion

„Freiheit als Unterwerfung“ mit R. Mausfeld und...

20.00 Uhr I Haus am Dom, Domplatz 3, 60311 Frankfurt am Main
15 Nov 2019Lesung

„Warum schweigen die Lämmer“ von Rainer...

19.00 Uhr I Haus Oranien - Luthersaal, Heinrich-von-Bibra-Platz 14a, 36037 Fulda
14 Jan 2020Vortrag

„Warum schweigen die Lämmer“ von Rainer...

19.30 Uhr I Haus der Volkshochschule, Bergstraße 8, 49076 Osnabrück

Videos

Downloads

Autorenfotos

Buchcover

  • download Warum schweigen die Lämmer?... - Wie Elitendemokratie und Neoliberalismus unsere Gesellschaft und unsere Lebensgrundlagen zerstören
  • download Angst und Macht - Herrschaftstechniken der Angsterzeugung in kapitalistischen Demokratien
  • download Warum schweigen die Lämmer? - Wie Elitendemokratie und Neoliberalismus unsere Gesellschaft und unsere Lebensgrundlagen zerstören
  • download Warum schweigen die Lämmer?... - Wie Elitendemokratie und Neoliberalismus unsere Gesellschaft und unsere Lebensgrundlagen zerstören

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Ein- bis zweimal monatlich informieren wir Sie über Neuerscheinungen, aktuelle Kommentare und weitere interessante Aktionen

buchkomplizen ist die neue Platzform für das politische Sachbuch